Zur lokalen Webseite wechseln
International English Australia Belgium Canada China Czech Denmark España France Italia Lietuva Nederlands Portugal Russia Sweden Turkey United Kingdom United States

 

   

Wahlmöglichkeit
Sentri ist als EcoLite-Maske für Erwachsene und als Nasenkanüle in 3 Größen erhältlich. Beide Optionen ermöglichen die Messung des ausgestoßenen Kohlendioxids am nicht-intubierten Patienten, während Sauerstoff zugeführt wird.

       
 

 

Kapnographie während der Sedierung ist wichtig

Die steigende Tendenz zur Sedierung bei Bewusstsein erfordert Mittel, um potentielle Atemdepressionen zu überwachen. Die Grenze zwischen der Sedierung bei Bewusstsein und der allgemeinen Anästhesie kann fließend sein. Intravenöse Sedative und Narkotika können zu Bewusstlosigkeit und Atemwegsobstruktion führen.

Empfehlungen

Der Verband der Anästhesisten Großbritanniens und Irlands (AAGBI) äußerte im Mai 2011: 


"Kontinuierliche Kapnographie wird für alle Patienten empfohlen, die eine tiefe Sedierung erfordern sowie für Sedierungen, während derer eine direkte Beobachtung des Atemwegs nicht möglich ist".


Die amerikanische Gesellschaft der Narkosefachärzte (ASA) hat vor kurzem folgende Standards während der Beatmung empfohlen:


"Während moderater oder tiefer Sedierung sollte die Angemessenheit der Beatmung durch kontinuierliche Beobachtung oder qualitative klinische Anzeichen und CO2-Monitoring sichergestellt werden". 

© Intersurgical de, 2017
Siegburger Str.39, 53757 Sankt Augustin, Deutschland
02241 25690